Damen-T-Shirt nach einem Motiv von Alexander von Humboldt

22,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 5 Werktage

Kleidergröße:

  • 201085
Normal 0 21 false false false... mehr
Produktinformationen "Damen-T-Shirt nach einem Motiv von Alexander von Humboldt"

1798 brach Alexander von Humboldt zu der Forschungsreise nach Südamerika auf, die seinen internationalen Ruhm begründete. Unter großem Einsatz erkundete er die artenreichen Flüsse und Gebirge der Neuen Welt. Bahnbrechend war seine Erkenntnis der Ökosysteme in ihren Wechselbeziehungen. Seine enorme Leistung besteht in der Veröffentlichung der zoologischen und botanischen  Funde in reich illustrierten Bänden, bei der ein Netzwerk von Experten und Künstlern beteiligt war. Die Abbildung zeigt die Vintera granatensis aus der Familie der Winteraceae, einen in Argentinien und Chile beheimateten immergrünen, weiß blühenden Strauch. Der farbenprächtige Falter Fountainea nessus ist in den Anden  verbreitet.  Die Originaldrucke stammen aus den historischen Bibliotheksbeständen der Humboldt-Universität zu Berlin.

Mit den Motiven dieser Serie feiert der HumboldtStore den 250. Geburtstag von Alexander von Humboldt am 14. September 1769

 

Bibliographische Angabe: Alexander von Humboldt, Aimé Bonpland : Plantes Équinoxiales. Bd. 1, Paris 1808, planche 58. //Recueil d’Observations de Zoologie et d’Anatomie Comparée, Bd.2, Paris 1821, planche XXXV.

 @ Universitätsbibliothek der Humboldt-Universität zu Berlin: Sign. Gesch. 33117:1:Fgr2 //2723:2:F4

40%
Rucksack Siegel Rucksack Siegel
30,00 € *
Zuletzt angesehen